THG-Quoten-Vergleich: Anbieter mit höchsten Prämien für Elektroautos

Private Fahrer von Elektroautos aus Deutschland und Österreich haben den jährlichen Vorteil mit dem Verkauf der THG-Quote zusätzliches Geld zu erhalten. In der folgenden Anleitung erhaltet ihr Tipps für einen seriösen THG-Vergleich unter den THG-Experten mit den höchsten Prämien in 2024 für euer E-Auto. Verglichen werden über 50 THG-Anbieter für euer Elektroauto inklusive der aktuellen Testsieger und Erfahrungen zu nachhaltig engagierter Unternehmen.

THG-Vergleich Elektroauto 2024 in Deutschland

Seit Mitte November 2023 habt ihr bereits die Möglichkeit, die THG Quoten eures E-Autos für 2024 einzureichen. Schaut euch hier gern bei meinen Partnern um. Wer gern erfahren möchte, was die THG Quote ist und eine Anleitung für einen THG-Vergleich für Elektroautos haben möchte, liest gern hier weiter. Damit du dich nicht selbst um die Abwicklung beim Umweltbundesamt und die Verhandlung der THG-Quoten mit den Mineralölunternehmen kümmern musst, gibt es diese Übersicht der THG Quoten Anbieter:

Vorteile und Tipps für Fahrer von Elektroautos

THG Vergleich Standard Partner

carbonify GmbH

carbonify THG Quote

Express mit 70 € Auszahlung in einer Woche.

Klassik mit 80 € Auszahlung im Mai bis Juni 2024.

Bonus mit mindestens 90 € bei einer Auszahlung im Dezember 2024.

2ocean.de ein Angebot der greenAir GmbH

bis zu 275 € pro E-Fahrzeug für 2024 (Flexbetrag)

fairnergy ein Angebot der GT Emission Solutions GmbH

80 € als Gutschrift, E-Benefit oder für die Energiewende

wirkaufendeinethg.de ein Angebot der mint future GmbH

100% aus dem Verkauf der Quoten abzüglich 15 € aber mindestens 70 €

E Bonus GbR

100 € THG Prämie pro Elektrofahrzeug

THG Vergleich Basis Partner

Bei folgenden weiteren in alphabetischer Reihenfolge aufgelisteten THG Anbietern, könnt ihr die THG Quote für euer E-Auto verkaufen:

  • ADAC SE
  • AK Investment UG (haftungsbeschränkt) mit MyGreenCashback aus Lenningen
  • BRAUN Energiedienstleistungen GmbH & Co. KG
  • CARSYNC GmbH
  • climate.karma (by New Path Solutions GmbH) aus Potsdam
  • co2.auto GmbH
  • E.ON Drive aus München
  • E Bonus GbR
  • eAutoCash aus Darmstadt
  • Ecoturn GmbH
  • edriva.de ein Angebot der MoonStar Communications GmbH
  • emobility.energy GmbH
  • EMOVY GmbH aus Ettlingen
  • enercity AG
  • Energieversorgung Mittelrhein AG
  • Energy Market Solutions GmbH
  • ESWE Versorgungs AG
  • GP JOULE Connect GmbH
  • greenAir GmbH mit klima-quote
  • greenAir GmbH mit wirkaufendeinzertifikat
  • HUK24 AG
  • INSTADRIVE THG GmbH
  • JUICIFY GmbH
  • LOWAGO eine Marke der MAINGAU Energie GmbH aus Obertshausen
  • M3E GmbH
  • MAINGAU Energie GmbH
  • Majorel Berlin GmbH
  • Mark-E Aktiengesellschaft
  • Maschinenringe Deutschland GmbH aus Neuburg/Donau
  • mint future GmbH
  • N-ERGIE Aktiengesellschaft
  • NYNEX satellite OHG
  • OLF Deutschland GmbH mit dem Mineralölkonzern Shell
  • OneGreen GmbH aus Düsseldorf
  • Polarstern GmbH
  • Quotlix GmbH i. G.
  • RABOT CHARGE GmbH aus Hamburg
  • SE SAUBER ENERGIE GmbH & Co. KG aus Köln
  • smartificate GmbH
  • Stadtwerke Lemgo GmbH
  • Stadtwerke Menden GmbH
  • Stadtwerke Merzig GmbH
  • Stadtwerke München GmbH
  • THE FUTURE DRIVE GMBH
  • The Mobility House GmbH
  • THG-Experten.de ein Angebot der Ecoturn GmbH aus Grünwald
  • Yippie GmbH aus Obertshausen
  • ZusammenStromen GmbH mit Geld für eAuto

Was ist die THG Quote?

Die Treibhausgasminderungsquote (THG-Quote) ist ein deutsches Konzept um den Treibhausgasausstoß im Verkehr zu reduzieren.  Die Haupttreiber der Treibhausgasemissionen sind Mineralölunternehmen. Wenn die Firmen wie ExxonMobile, Shell, BP, Total etc. die maximale Vorgabe an Treibhausgasausstoß nicht einhalten können, haben diese durch den THG-Quotenhandel die Möglichkeit, die THG-Quoten einzukaufen um zu viel ausgestoßene Emissionen zu kompensieren.

Welche Voraussetzungen muss ich für den Verkauf der THG Quote erfüllen?

Du musst nur Halter eines Elektroautos oder eines Elektromotorrads sein um deine THG Quote zu verkaufen. Dabei ist es nicht wichtig, ob das E-Auto gekauft oder geleast wurde. Allerdings sind Hybrid- oder Wasserstofffahrzeuge nicht antragsberechtigt.

Tipps und Anleitung für THG-Quoten-Vergleich der Anbieter

Einige von euch haben mittlerweile ihre ersten, teilweise unterschiedlichen Erfahrungen mit THG Quotenanbietern für das Elektroauto gesammelt. Ich möchte euch in diesem Artikel Tipps und eine Anleitung für einen THG Vergleich der verschiedenen Anbieter geben.

Welche Daten werden für den THG-Prämien-Antrag 2024 benötigt?

Im Antragsverfahren sind folgende Informationen beim THG Quoten Anbieter einzureichen:

  • Kontaktdaten
  • E-Mailadresse für die weitere Kommunikation oder je nach THG Quotenanbieter für die Registrierung eines Benutzerkontos
  • Foto vom Fahrzeugschein / Zulassungsbescheinigung Teil 1
  • Kontodaten / IBAN

Um den Rest kümmert sich der THG Quoten Anbieter innerhalb seiner Dienstleistung. Nachdem ihr die erfolgreiche Bestätigung erhalten habt, könnt ihr je nach Bearbeitungsdauer des Umweltbundesamtes und der Auszahlungsgeschwindigkeit des THG Dienstleisters in ca. 2-3 Monaten mit der Überweisung der THG Prämie rechnen.

Bis wann muss der Verkauf beantragt werden?

Die THG Quote muss je nach Anbieter spätestens bis zum 15. November eines Jahres eingereicht werden. Zwischen dem 16.11. und 31.12 zugelassene Elektroautos gehen für das aktuelle Jahr leer aus. Bitte beachtet dabei, dass die Abwicklung des THG Quoten Anbieter noch einige Wochen in Anspruch nimmt. Zum Einen muss er euren Antrag beim Umweltbundesamt prüfen lassen und zum Anderen findet noch die Verhandlung über die THG Prämie mit den Mineralölunternehmen statt.

Bundesverband THG Quote e.V. Stellungnahme aktuelle Entwicklungen THG Quotenmarkt

Die THG Quoten und damit verbundenen THG-Prämien sind seit Jahresbeginn 2023 stark gefallen. Die Gründe dafür liegen unter anderem an der Einfuhr von Bio-Kraftstoffen aus China.

Um diese Situation und die weiteren Hemmnisse gegenüber den Marktteilnehmer transparent zu machen, wurde der Bundesverband THG Quote e.V. gegründet. Die Gründungsmitglieder des neuen Bundesverbands sind Carbonify GmbH, Ecoturn GmbH (Elektrovorteil), EMOVY GmbH, green Air GmbH und mint future GmbH (WIR KAUFEN DEINE THG.DE). In einer Stellungnahme vom 23.04.2023 macht der Verband nicht nur auf die unerwartet fallenden THG-Quotenpreise aufmerksam. Es werden Anpassungen und Verschärfungen der Änderung der 38. BImSchV im Umgang mit öffentlichen Ladepunkten und der Anerkennung von Grünstrom gefordert.

Ich empfinde dies als eine starke Initiative der Gründungsmitglieder um der aktuellen schwierigen Situation transparent zu begegnen.

Vergleich THG-Prämie Österreich für das Elektroauto in 2024

Seit dem 01.01.2023 ist es in Österreich möglich seine THG-Quote für das Elektroauto zu verkaufen. Auch hier geht es darum, seine Einsparung an Kohlendioxid zu über Dritte handeln zu lassen und dafür eine THG-Prämie zu erhalten. Die Beantragung für den Verkauf der THG-Quote in Österreich funktioniert ähnlich wie in Deutschland. Wie genau das in unserem Nachbarland funktioniert und was bei der ePrämie zu beachten gilt, erfahrt ihr im separaten Artikel.

Leitfaden – 5 Schritte Verkauf der THG Quote an THG Experten 

  • 1. Schritt – Elektroautofahrer vergleicht die THG Quoten Anbieter
  • 2. Schritt – E-Autofahrer beantragt den Verkauf seiner THG Quote beim ausgewählten Anbieter
  • 3. Schritt – THG Quoten Anbieter läßt die eingesparten Emissionen der E-Autos beim Umweltbundesamt zertifizieren
  • 4. Schritt – THG Quoten Anbieter handelt mit der Menge der Anträge höhere THG-Quoten aus, als es der einzelne Elektroautofahrer könnte
  • 5. Schritt – E-Autofahrer erhält nach erfolgreichem Handel die THG Prämie vom THG Quoten-Anbieter

THG-Quote verkaufen für Elektroautos von Unternehmen

Nicht nur Privatkunden in Deutschland können die THG Quoten ihres E-Autos verkaufen. Auch Gewerbekunden und Unternehmen haben diese Möglichkeit. Wenn das Unternehmen selbst ein E-Auto besitzt oder elektrisch betriebene Dienstwagen für seine Mitarbeiter zur Verfügung stellt, kann diese THG Quote auch verkauft werden.

Im Vergleich zum Privatkunden gibt es diese Besonderheiten für einen THG Quoten Vergleich der Anbieter zu beachten:

1️⃣ nutzt die Möglichkeit die höheren THG Quoten für reine Elektrotransporter mit Klasse N1 oder Elektrobusse Klasse M3 zu verkaufen
2️⃣ gebt beim Verkauf der THG Quote für die E-Autos eures Unternehmens an, ob das Gewerbe umsatzsteuerpflichtig beziehungsweise vorsteuerabzugsberechtigt ist
3️⃣ dementsprechend achtet bei der THG-Anbieterauswahl darauf, ob euch die Nettoprämie oder Bruttoprämie für das Elektroauto ausgezahlt wird, ansonsten ist für den THG-Anbieter ein zusätzlicher Gewinn von 15 % möglich
4️⃣ beachtet den Link zur steuerlichen Auswirkungen der THG Prämien für Unternehmen und gewerbliche Halter von E-Autos

Ist der THG-Quoten-Verkauf für die private Wallbox möglich?

Bisher konnten private Fahrer von Elektroautos in Deutschland, wie in diesem Beitrag beschrieben die THG Quoten für ihr E-Auto verkaufen. Da scheinbar nicht endende Diskussion um die Frage aufgekommen ist, ob man als Privatperson die THG Quote für die Wallbox beantragen kann, habe ich hier ein persönliches Statement verfasst.

THG-Quote PV-Anlage verkaufen

Für den Verkauf der THG Quoten des Elektroautos in Deutschland wird eine pauschale Menge Ladestrom in Höhe von 2.000 Kilowattstunden angerechnet. Die für das Jahr 2022 und 2023 angesetzte Ladestrommenge soll den durchschnittlichen Ladebedarf des E-Autos für zu Hause abdecken. Die THG Quote für den Ladestrombedarf an der öffentlichen Ladesäule, wird separat über die Ladesäulenanbieter verkauft und auktioniert.

Da beim Stromnetzbezug der genutzte Strommix abhängig vom Stromlieferanten ist, wird bundesweit nie zu 100 Prozent mit Ökostrom geladen. Das bestätigen auch die jährlich veröffentlichen Zahlen zum deutschen Strommix. Der erzeugte Strom aus der eigenen PV Anlage besteht immer zu 100 Prozent aus Ökostrom. Daher ist es naheliegend sich den Ladestrom aus der eigenen Photovoltaikanlage auch für die THG Quoten anrechnen zu lassen. Eine PV Anlage trägt auch zu einer Reduktion von Treibhausgasemissionen und CO2-Ausstoß bei und sollte damit zukünftig auch THG-quotenberechtigt werden.

Aktuell ist es leider nicht möglich, sich den eigenen PV Strom für das E-Auto beim Verkauf der THG Quoten anrechnen zu lassen. Vielleicht ändern sich das nochmal in der Zukunft. Ich halte euch auf dem Laufenden und würde euch dann auch einen THG Quoten Vergleich für PV Anlagen anbieten.

Umfrage THG Vergleich der Anbieter und eure Erfahrungen mit deren Seriosität

Viele Fahrer von Elektroautos haben bereits ihre THG Prämie beantragt und im besten Fall auch trotz der langen Wartezeiten erhalten. Ich möchte diesen Abschnitt nutzen, um euch zu motivieren an einer kleinen Umfrage teilzunehmen und mir an info@elektroautofahrer.net zu schreiben.

Uns alle interessieren folgende Fragen:

  1. Für welchen THG Prämien Anbieter habt ihr euch entschieden?
  2. Wann habt ihr die THG Prämie beantragt und erhalten?
  3. Wie hoch war der Bonus für eure THG Quote?
  4. Sind die THG Quoten Anbieter im Abwicklungsprozess seriös aufgetreten oder gab es unerwartete Herausforderungen?
  5. Welche Erfahrungen habt ihr mit der Auszahlung der THG-Prämien von HUK24, ADAC, Shell, GELD FÜR eAuto oder auch Instadrive gemacht?

Bei genügend Einsendungen werde ich eine anonyme Auswertung über eure Erfahrungen mit den THG Quoten Anbietern aufbereiten und diese vergleichen.

Fazit THG-Quote-Vergleich Elektroauto

Mit dem Verkauf der THG-Quote hat auch der private Fahrer eines Elektroautos den Vorteil einfach Geld zu verdienen. Da das Thema noch sehr neu ist werden in Zukunft weitere Dienstleister in diesen Markt einsteigen und so für mehr Wettbewerb sorgen und damit höhere THG-Prämien möglich sein.

Tipp: Führt den weiter oben beschrieben Vergleich der THG Quoten Anbieter durch und trefft danach eure individuelle Auswahl. Sollte euch der Blog Artikel gefallen haben und ihr noch mehr Informationen über Vorteile und Tipps für private Elektroautofahrer wünschen, empfehlt den Blog elektroautofahrer.net bitte weiter. Hier geht es zu meinem neuesten Blogartikel:

THG Quote Elektroauto verkaufen historische Ereignisse
THG-Prämie steuerfrei – Auswirkungen nach Einkommensteuergesetz § 22

Update 14.05.2022

Gute Nachrichten für alle Privatpersonen, die ein Elektroauto fahren. Nach heise.de wird die Prämie für die THG Quote steuerfrei. Bisher galt eine jährliche Freigrenze von 255 €, welche nun wegfällt. Damit werden sich zukünftig Prämienmodelle der THG Quotenanbieter ändern, welche bei Ihren Fest- bzw. Fixpreisoptionen auf die 255 € Freigrenze abzielten. Ihr werden die Änderungen bei mir verfolgen können. Lediglich Selbstständige und Unternehmen müssen weiterhin die Freigrenze beachten.

Updates THG Quoten Vergleich der Anbieter

Februar 2024

Meine Partner starten in dieses Jahr mit diesen THG Produkten für euer E-Auto:

  • carbonify gibt euch 3 Auswahlmöglichkeiten:
    • Express mit 70 € Auszahlung in einer Woche
    • Klassik mit 80 € Auszahlung im Mai bis Juni 2024
    • Bonus mit mindestens 90 € bei einer Auszahlung im Dezember 2024
  • 2ocean.de ein Angebot der greenAir GmbH bietet bis zu 275 € pro E-Fahrzeug für 2024 (Flexbetrag).
  • fairnergy garantiert 80 € als Gutschrift, E-Benefit oder für die Energiewende.
  • wirkaufendeinethg.de gibt an: 100% aus dem Verkauf der Quoten abzüglich 15 € aber mindestens 70 €
  • E Bonus GmbH bietet weiter 100 € Extra E-Bonus für die Elektromobilität.
Januar 2024

Das Jahr 2023 ist in Sachen THG-Quote für Elektroautos abgeschlossen. Für 2024 werden aktuell folgende THG-Prämien geboten:

  • carbonify bietet 100% aus dem Verkauf der Quoten abzüglich 15 € an
  • bei 2ocean.de ein Angebot der greenAir GmbH erhaltet ihr bis zu 275 € pro E-Fahrzeug für 2024 (Flexbetrag)
  • fairnergy gibt 80 € als Gutschrift, E-Benefit oder für die Energiewende
  • wirkaufendeinethg.de ein Angebot der mint future GmbH bietet ebenso 100% aus dem Verkauf der Quoten abzüglich 15 € an
  • E Bonus GmbH bietet 100 € je Elektroauto
Consent Management Platform von Real Cookie Banner